Software

GVU-Trojaner v.2.07 entfernen

0

Im Moment geistert mal wieder eine neue Version des GVU-Trojaners (ähnlich dem BKA-Trojaner) im Web rum.

GVU-Trojaner

GVU-Trojaner

Heute hatte ich mal wieder auf der Arbeit einen Laptop einer Nutzerin in den Fingern, welcher mit der GVU-Trojaner v.2.07 verseucht war. Nachdem bekannte Anleitungen aus dem Netz (Kaspersky Rescue-Disk inkl. Reg-Editor etc.) keinen Erfolg brachten, fand ich einen super Tipp…

(mehr…)

Windows 7: Automatische Wiedergabe aktivieren

0

Im Zusammenhang mit der Installation von VMWare Workstation kann es vorkommen, dass sich die automatische Wiedergabe für USB-Sticks nicht aktivieren lässt.

Auswahlmenü der automatischen Wiedergabe

Normalerweise kann man die Einstellungen hierfür unter “Systemsteuerung – Automatische Wiedergabe” festlegen. Sollte dies nicht möglich sein, hier noch ein Registry-Tipp mit dem es funktionieren sollte…

(mehr…)

Windows 7 SP1 ISOs: Neue Version downloadbar

2

Für alle diejenigen, die ihren Computer mit Windows 7 neu installieren möchten gibt es schon seit längerer Zeit die Installations-Images von Windows 7 mit integriertem Service Pack 1 in deutscher Sprache. Diese werden seitens Microsofts über Digital River, einem Distributionspartner, zum Download angeboten. Mittlerweile sind allerdings wieder neue Versionen auf den Servern von Digital River erschienen.

Die Images können mit einem beliebigen Brennprogramm auf DVD gebrannt werden

Letztere nennen sich Windows 7 Professional SP1 U (media refresh). Außerdem haben diese bereits das SP1 Hotfix KB2534111 integriert.
Die genaue Bezeichnungen der downloadbaren Isos, sowie deren Prüfsummen lauten:

(mehr…)

BeCyPDFMetaEdit: PDF Metadaten ändern bzw. löschen

0

Für alle, die noch schnell ein paar Metadaten in PDF-Dokumenten ändern wollen, habe ich hier noch einen besonderen Tipp: BeCyPDFMetaEdit

BeCyPDFMetaedit - Hauptfenster
Derzeit in Version 2.37.0 zu haben, weist es folgende Eigenschaften auf: portabel, klein (313kb), kostenlos und das Ändern der standardmäßigen Anzeigeoptionen ist auch möglich. Somit kann also beispielsweise bestimmt werden, ob beim Öffnen einzelne Seiten oder das Dokument fortlaufend angezeigt werden soll. Auch können noch viele weitere nützliche Einstellungen getroffen werden. Schaut euch für weitere Infos einfach die Seite des Entwicklers Benjamin an.
Wer also die Metainfos seiner PDF-Dateien löschen oder ändern möchte sollte auf jeden Fall mal einen Blick riskieren.

[Artikel von Blognachbarn zum Thema: PDF-Eigenschaften bearbeiten mit BeCyPDFMetaEdit]

Firefox: Warnen, wenn mehrere Tabs geschlossen werden – funktioniert nicht

7

Das Problem

Ich hatte seit ein paar Tagen das Problem, dass sich mein Firefox (aktuell Version 7.0.1) trotz mehrerer geöffneter Tabs mit einem Klick auf den Close-Button ohne Rückfrage schloss.

Warum funktioniert die Option nicht? - Lösung im Artikel
Warum funktioniert die Option nicht? – Lösung im Artikel

Als erste Anlaufstation checkte ich die Option “Extras – Einstellungen – Tabs – Warnen, wenn mehrere Tabs geschlossen werden“. Diese war allerdings schon aktiviert…

(mehr…)

Festplatte: SMART-Werte auslesen

0

Ab und zu kommt es vor, dass eine Festplatte ihren Geist aufgibt. Manchmal kündigt sich dies bereits vorher in den SMART-Werten der HDD an. Ich möchte deshalb auf zwei kostenlose Programme hinweisen, die mir beim Auslesen der dieser Daten immer eine große Hilfe waren.

  • CrystalDiskInfo – Windows 2000, XP, 2003, Vista, 2008 und 7 (32bit/64bit)
  • HDDScan- Windows 2000, XP, 2003, Vista und 7 (32bit/64bit)

Von beiden Programmen werden sowohl interne HDDs / SSDs, als auch externe USB-Festplatten erkannt und ausgelesen.

CrystalDiskInfo - Hauptmenü

Erhältlich sind sie auch als portable Versionen und können somit auch auf jedem USB-Stick mitgeführt werden.

HDDScan - Fertiger Bericht

HDDScan - Fertiger Bericht

Selbstverständlich gibt es eine Vielzahl an Programmen, die ebenfalls SMART-Werte auslesen können. Die beiden hier vorgestellten Programme, finde ich insofern praktisch, als auffällige Parameter direkt farblich gekennzeichnet werden.

Antirun: PC vor infizierten USB-Sticks schützen

2

Für alle, die gerne mal fremde USB-Sticks an ihren PC lassen könnte folgende Software interessant sein:
Antirun – schützt den PC vor einer Infizierung über die Autorun-Funktion bei Wechselmedien.

Das Programm ist kostenlos für Windows (XP, Vista, 7) erhältlich und bietet neben der Sperrung der Autorun.inf noch einiges an Funktionsumfang:

  • Löschen der Autorun.inf mit einem Klick
  • Aufrufen der Eigenschaften des Wechseldatenträgers
  • Auswerfen des Wechseldatenträgers
  • Tabs
  • Füllstandsanzeige
  • Drag&Drop (Einfach Dateien auf das Fenster ziehen und sie werden auf den jeweiligen Datenträger kopiert)
  • Globales Deaktieren der Automatischen Wiedergabe (im Menüpunkt: Einstellungen)
  • Das ganze wird noch per Icon in der Taskleiste dargestellt.

Insgesamt sehr praktisch, falls man viel mit fremden USB-Sticks jongliert oder einfach nur sicher gehen will, dass die Autorun-Funktion deaktiviert ist. USB-Sticks lassen sich mit dem Eject-Button super schnell auswerfen.

Übrigens: Wer auf Windows-Boardmittel steht, kann unter Windows 7 die automatische Wiedergabe einfach unter “Start – Systemsteuerung – Automatische Wiedergabe” deaktivieren. :-)

[Via: addictivetips.com]

Unlocker: Unlöschbare Dateien und Ordner doch löschen

3

Müsst ihr eine Datei oder einen Ordner unter Windows löschen, welche sich aufgrund einer Fehlermeldung partout nicht löschen lassen wollen? -Dann ist “Unlocker” eventuell das richtige Programm um doch noch zum Ziel zu kommen.

(mehr…)

nach oben